Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Doppelte Stärke an der Spitze

: Arku


Zum 1. Januar 2020 wurde Dr. Jochen Kappler zum Geschäftsführer der Arku Maschinenbau GmbH bestellt. In neuer Position unterstützt er fortan den geschäftsführenden Gesellschafter Albert Reiss bei der Unternehmensführung.

/xtredimg/2020/Blechtechnik/Ausgabe311/21368/web/ARKU_Maschinenbau_GmbH_Jochen_Kappler.jpg
Dr. Jochen Kappler ist seit 1. Januar 2020 einer der beiden Geschäftsführer von Arku.

Dr. Jochen Kappler ist seit 1. Januar 2020 einer der beiden Geschäftsführer...

„Mit der Doppelspitze können wir uns neuen Produkten und Aufgaben mit vereinten Kräften widmen. Vor allem, um unseren Kunden auch in Zukunft optimale Lösungen anzubieten, die über den reinen Entgrat- oder Richtprozess hinausgehen“, so Reiss. Dr. Kappler ist künftig für die Bereiche Technik, Produktion und Materialwirtschaft sowie für das Qualitätsmanagement verantwortlich. Durch die neue Zuordnung der Verantwortlichkeiten wird sichergestellt, dass die Abläufe im Unternehmen künftig noch effektiver und effizienter werden. Seit seinem Eintritt bei Arku im Juni 2017 leitete Dr. Jochen Kappler zunächst ein Arku-weites Lean-Managementprogramm und übernahm anschließend die Bereiche Produktion und Materialwirtschaft sowie das Qualitätsmanagement. Darüber hinaus trieb er die Digitalisierung bei Arku voran und leitete diverse Infrastrukturprojekte.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Branche aktuell, Branche aktuell, Personelles, Personelles

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Blechtechnik/Ausgabe268/20190/web/Track_and_Trace.jpgDigitalisierung als große Chance
5G und künstliche Intelligenz – wo stehen wir heute und was kommt morgen? Heinz-Jürgen Prokop, Chief Executive Officer Machine Tools bei Trumpf, schildert im Interview, wie sich Blechfertiger auf die vernetzte Zukunft vorbereiten können.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren