Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Neuer Geschäftsführer bei Schuler

: Schuler


Zum 1. Januar 2020 hat Frank Klingemann die Leitung der Division „Industry“ bei Schuler übernommen. Damit ist er nun unter anderem zuständig für voll automatisierte mechanische Folgeverbund- und Transferpressen, Schnittlinien, Anlagen zur Herstellung von Elektroblechen für Motoren sowie Münzprägepressen.

/xtredimg/2020/Blechtechnik/Ausgabe309/20455/web/Bild.jpg
Frank Klingemann ist seit 1. Januar als Schuler-Geschäftsführer unter anderem für mechanische Einzelpressen zuständig.

Frank Klingemann ist seit 1. Januar als Schuler-Geschäftsführer unter anderem...

Der Diplom-Ingenieur verfügt über eine 30-jährige Erfahrung in der Branche, die er beispielsweise in verschiedenen leitenden Positionen beim Roboterhersteller Kuka sammelte. Zuletzt leitete er die Business Unit Robotic Automation bei der HLS Engineering Group GmbH in Augsburg. Bei Schuler hat er seinen Dienstsitz in Weingarten.

Für den neuen Geschäftsführer ist die Zielsetzung klar: „Innovative Technologie und der damit verbundene Kundennutzen müssen immer im Vordergrund stehen.“ Den Wandel zur Elektromobilität und die digitale Transformation sieht der bekennende Anhänger von Industrie 4.0 als große Chance: „Hier muss Schuler eine Vorreiterrolle einnehmen.“ Dabei setzt Klingemann auf das große Know-how der Beschäftigten nicht nur an den Standorten wie Weingarten, Heßdorf und Göppingen, sondern weltweit im Unternehmen.



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Personelles

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Blechtechnik/Ausgabe268/20190/web/Track_and_Trace.jpgDigitalisierung als große Chance
5G und künstliche Intelligenz – wo stehen wir heute und was kommt morgen? Heinz-Jürgen Prokop, Chief Executive Officer Machine Tools bei Trumpf, schildert im Interview, wie sich Blechfertiger auf die vernetzte Zukunft vorbereiten können.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren